Sektkellerei Arunda

Prof.-Josef-Schwarz-Straße 18
39010 Mölten
Allgemeine Beschreibung

In Mölten auf 1.200 m liegt die höchstgelegene Sektkellerei Europas. Die Lage und die natürlichen Temperaturschwankungen sind optimal für die gleichmäßige Reife und Lagerung der Sekte. Die fruchtigen, eleganten "Perlen" keltert Familie Reiterer aus Chardonnay, Weiß- und Blauburgunder und setzt ausnahmslos auf die klassische Flaschengärung. Die Arunda-Sekte reifen mindestens 24 Monate auf der eigenen Hefe, besondere Cuvées auch bis zu 60 Monaten.

Bei einer Besichtigung Europas höchstgelegener Sektkellerei Arunda mitsamt Verkostung lernen Sie allerhand Neues über die Herstellung und Lagerung dieses Spitzenprodukts. Preis pro Person: 8,00€ Anmeldung bei der Kellerei oder beim Tourismusverein Mölten, Tel. +39 0471 668 282

Anfahrtsbeschreibung

An der Hauptstraße, die durch Mölten führt.

Öffnungszeiten: ganzjährig
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
08:00 - 12:00
 
 
 
 
 
 
 
14:00 - 18:00
 
 
 
 
 
 
 
Jenesien
Jenesien
Hier können Sie diverse Broschüren und Infomaterial über Jenesien und Umgebung downloaden!
Kontakt
Jenesien
Schrann 7
39050 - Jenesien - Südtirol - Italien
Newsletter
Immer auf dem Laufenden mit dem
Jenesien Newsletter. Jetzt anmelden!